Kalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Und deine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.
Joseph  von  Eichendorff

 

 

Mit großer Betroffenheit und Trauer geben wir Nachricht, dass uns unser beliebter und geschätzter Kollege

GERHARD PROSCHINGER

am Samstag, dem 22. Juli 2017 im 47. Lebensjahr nach schwerer Krankheit für immer verlassen hat. Gerhard war ein charismatischer, großartiger Musiker, ein Freund und ein froher, engagierter Kollege. Siebzehn Jahre wirkte er als Mitglied der Posaunen im Orchester, mit größtem Engagement und hoher Musikalität. Zu früh ist er von uns gegangen!

In Gedanken sind wir bei seiner Familie.

Mozarteumorchester Salzburg

 

Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 28. Juli 2017, 10:00 in der Pfarrkirche von Faistenau statt.

Das Mozarteumorchester bei den Salzburger Festspielen 2017

ERÖFFNUNG DER SALZBURGER FESTSPIELE · MINASI

27. Juli 2017 :: 11.00 Uhr :: Felsenreitschule

Werke von Schostakowitsch

Interpreten: Riccardo Minasi

 

_____

 

MOZART-MATINEE · BOLTON

29. und 30. Juli 2017 :: 11.00 Uhr :: Stiftung Mozarteum, Großer Saal

Werke von W.A. Mozart

Interpreten: Ivor Bolton :: Sandrine Piau

 

_____

 

C-MOLL-MESSE · BOLTON

03. August 2017 :: 19.30 Uhr :: Stiftskirche St. Peter

W.A. Mozart: Messe c-Moll KV 427

Interpreten: Ivor Bolton :: Rosa Feola :: Marie-Claude Chappuis :: Allan Clayton :: Tareq Nazmi :: Luke Green :: Salzburger Bachchor

 

 

Das "Konzert für Jedermann" 2017


Unsere Jahresvorschau 2017/18 zum Durchblättern!


DONNERSTAGSKONZERT 1

21.09.2017 – 19.30 Uhr

Riccardo Minasi Dirigent
Strebel, Savinova, Banks, Bettini Gesang
Salzburger Bachchor

Dmitri Schostakowitsch Festouvertüre op. 96
Joseph Haydn Te Deum C-Dur Hob. XXIIIc:1
Igor Strawinsky Feu d’artifice op. 4
Franz Liszt Les Préludes
CC.Ph.E. Bach Magnificat Wq 215

SONNTAGS MATINEE 1

08.10.2017 – 11.00 Uhr

Riccardo Minasi Dirigent

Hector Berlioz Ouvertüre zur Oper

„Benvenuto Cellini“
Felix Mendelssohn Bartholdy Symphonie Nr. 4 
A-Dur op. 90 
„Italienische“
Richard Strauss Aus Italien op. 16

SONNTAGS MATINEE 2

12.11.2017 – 11.00 Uhr

Ivor Bolton Dirigent
Toby Spence Dirigent
Chorus Viennensis

Richard Wagner Faust-Ouvertüre d-Moll
Franz Liszt Faust-Symphonie

DONNERSTAGSKONZERT 2

23.11.2017 – 19.30 Uhr

Constantinos Carydis Dirigent
Arabella Steinbacher Violine
Nils Mönkemeyer Viola

Wolfgang Amadé Mozart
Symphonie Nr. 34 C-Dur KV 338
Sinfonia concertante
Es-Dur für Violine, Viola und Orchester KV 364
Symphonie Nr. 40 g-Moll KV 550

DONNERSTAGSKONZERT 3

14.12.2017 – 19.30 Uhr

Nicholas Collon Dirigent
Till Fellner Klavier

Robert Schumann
Sechs Stücke in kanonischer Form op. 56
(Bearb. Debussy/Holloway)
Wolfgang Amadé Mozart
Klavierkonzert Nr. 22 Es-Dur KV 482
Robert Schumann Symphonie Nr. 2
C-Dur op. 61

SONNTAGS MATINEE 3

12.11.2017 – 11.00 Uhr

Jeffrey Tate Dirigent

Anton Bruckner Symphonie Nr. 8 c-Moll

SONNTAGS MATINEE 4

25.02.2018 – 11.00 Uhr

Mirga Gražinytė-Tyla Dirigentin
Tomasz Zagórski Tenor
Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor

Olivier Messiaen Un Sourire
Claude Debussy Trois Nocturnes
Karol Szymanowski Des Hafis
Liebeslieder op. 26
Claude Debussy La Mer


DONNERSTAGSKONZERT 4

15.03.2018 – 19.30 Uhr

Riccardo Minasi Dirigent
Patrick Hahn Klavier
Johannes Moritz Trompete

Werke von
Steve Reich
Leonard Bernstein
George Antheil
Aaron Copland
Joseph Curiale
William Grant Still

SONNTAGS MATINEE 5

08.04.2018 – 11.00 Uhr

Zum 85. Geburtstag von

Krzysztof Penderecki Dirigent
Leticia Moreno Violine

Krzysztof Penderecki Violinkonzert Nr. 2
„Metamorphosen“
Ludwig van Beethoven Symphonie Nr. 7
A-Dur op. 92


DONNERSTAGSKONZERT 5

26.04.2018 – 19.30 Uhr

Peter Ruzicka Dirigent
Iveta Apkalna Orgel

Peter Ruzicka „…Ins Offene…“
Musik für 22 Streicher
Francis Poulenc Konzert für Orgel,
Streicher und Pauken g-Moll FP 93
Robert Schumann Symphonie Nr. 4
d-Moll op. 120

DONNERSTAGSKONZERT 6

24.05.2018 – 19.30 Uhr

Riccardo Minasi Dirigent
Gianluca Cascioli Klavier

E.T.A. Hoffmann Ouvertüre zur Oper „Undine“
Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 4
G-Dur op. 58
Joseph Haydn Symphonie Nr. 104
D-Dur Hob. I:104 „London“